Nachgefragt bei Jan Enkelmann

Schreibe einen Kommentar
Design / Fotografie / Nachgefragt bei … / Serie „Nachgefragt" … / Uncategorized

© Foto Jan Enkelmann

Jan ist auch ein ehemaliger Kollege von mir, der schon sehr lange in London lebt. Von Haus aus ist er eigentlich Kommunikationsdesigner, aber er hat ziemlich schnell seine zweite Leidenschaft, die Photographie, entdeckt. Und seither entstehen tolle Fotobücher. Zum Beispiel das erste, Happyness. Auf der Suche nach dem Glück, das Menschen in anderen Ländern empfinden, mit Portraits und Geschichten, die sehens- und lesenswert sind. Übrigens hatten auch Maren Kleinert, seine Frau und Jan damals eine glückliche Hand – sie hatten zwei Tickets für eine Weltreise bei einem Reiseveranstalter gewonnen.

Jan hat bis zum 23. August eine tolles Promotion-Angebot für eines seiner letzten Bücher„Serious Conviction“ – The people and the passion of Speakers’ Corner. Senden Sie ihm eine E-Mail, wenn Sie interessiert sind. Der Preis ist nur für ganz kurze Zeit £ 40.

In dieser Serie frage ich natürlich nicht, was Glück für ihn bedeutet, sondern:

Was macht Dich unverwechselbar, lieber Jan?

„…dass ich es vermeide, mich selbst mit anderen zu verwechseln.“

Jan Enkelmann

Ich freu' mich übers Teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*