Alle Artikel in: Uncategorized

Es gibt ihn noch, den guten Journalismus

Schreibe einen Kommentar
Design / Gesellschaft / Saugut / Uncategorized

Samstag morgens stöbere ich gerne bei einer Tasse Milchkaffee im „Magazin”. Das ist eine Schweizer Zeitschrift, die seit 40 Jahren für herausragende Reportagen, Portraits und Essays bekannt ist. Das Magazin pflegt – wie es selbst über sich schreibt – einen „slow journalism”. Gemeint ist damit: sorgfältig recherchiert, gut – was sage ich – herausragend geschriebene Artikel für Leserinnen und Leser, „die über mehr Zeit verfügen um ihren intellektuellen Hunger zu stillen als ein paar Minuten.” […]

Nachgefragt bei Rainer Kwiotek

Schreibe einen Kommentar
Design / Fotografie / Jahresberichte / Nachgefragt bei … / Serie „Nachgefragt" … / Uncategorized

Bei Rainer Kwioteks Fotos trifft ausnahmsweise der viel strapazierte Begriff „authentisch“ exakt zu. Seit vielen Jahren bekomme ich für den Jahresbericht für Menschen für Menschen am Anfang des Jahres einen Sack voll Bilder auf den Rechner, bei denen es mir sehr sehr schwer fällt, mich zu entscheiden. Seine Fotos zeigen nicht nur Situationen, sondern sie vermitteln dem Betrachter Gefühle, Stimmungen und schaffen Empathie. Rainer Kwiotek fotografiert als freier Mitarbeiter für die Reportage-Agentur Zeitenspiegel und seine […]

Nachgefragt bei Jan Enkelmann

Schreibe einen Kommentar
Design / Fotografie / Nachgefragt bei … / Serie „Nachgefragt" … / Uncategorized

Jan ist auch ein ehemaliger Kollege von mir, der schon sehr lange in London lebt. Von Haus aus ist er eigentlich Kommunikationsdesigner, aber er hat ziemlich schnell seine zweite Leidenschaft, die Photographie, entdeckt. Und seither entstehen tolle Fotobücher. Zum Beispiel das erste, Happyness. Auf der Suche nach dem Glück, das Menschen in anderen Ländern empfinden, mit Portraits und Geschichten, die sehens- und lesenswert sind. Übrigens hatten auch Maren Kleinert, seine Frau und Jan damals eine […]

BBQ Summer

Schreibe einen Kommentar
Uncategorized

Regionaler Tipp für BBQ-Fans ohne eigenen Garten: Im Waldhotel Stuttgart gibt es auf der Gartenterrasse jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr in den Sommermonaten American-Grill-Köstlichkeiten. Italienische Vorspeisen, Shrimps und frischer Fisch, Tomahawks und saftiges T-Bone warten nur darauf, verzehrt zu werden. Und gleich nebenan in der Bar No. 18 erwarten Sie Sommerdrinks und Cocktails vom Feinsten. Anmeldungen direkt beim Waldhotel Stuttgart Ich freu' mich übers Teilen!