Alle Artikel in: Kommunikationsdesign

Druckfrisch – Jahresbericht für Animals’ Angels

Schreibe einen Kommentar
Design / Jahresberichte / Kommunikationsdesign / Werkstattblick

Gerade druckfrisch erschienen, der Jahresbericht 2016 für Animals’ Angels, den ich im ersten Jahr zusammen mit Gesine Bonnet realisiert habe. Es macht nicht unbedingt Freude, im Vorfeld die Einsatzberichte zu studieren und auch das Aussuchen geeigneter Fotomotive fällt bei diesem Thema schwer, aber vor dieser Organisation kann man nur den Hut ziehen. Das Team arbeitet sehr professionell, unterstützt durch fachkundige Juristen und Veterinäre, in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Behören, meist unter Ausschluss der Öffentlichkeit und immer […]

Nachgefragt bei Rainer Kwiotek

Schreibe einen Kommentar
Design / Fotografie / Jahresberichte / Nachgefragt bei … / Serie „Nachgefragt" … / Uncategorized

Bei Rainer Kwioteks Fotos trifft ausnahmsweise der viel strapazierte Begriff „authentisch“ exakt zu. Seit vielen Jahren bekomme ich für den Jahresbericht für Menschen für Menschen am Anfang des Jahres einen Sack voll Bilder auf den Rechner, bei denen es mir sehr sehr schwer fällt, mich zu entscheiden. Seine Fotos zeigen nicht nur Situationen, sondern sie vermitteln dem Betrachter Gefühle, Stimmungen und schaffen Empathie. Rainer Kwiotek fotografiert als freier Mitarbeiter für die Reportage-Agentur Zeitenspiegel und seine […]

Jahresbericht Menschen für Menschen 2015

Schreibe einen Kommentar
Design / Fotografie / Jahresberichte / Kommunikationsdesign / Schulterblick / Werkstattblick

Ganz druckfrisch ist der Jahresbericht 2015 für Menschen für Menschen – Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe. Eine Zusammenfassung der Aktivitäten und Mittelverwendung der Hilfsorganisation im Jahr 2015. Die Gestaltung des Jahresberichts mache ich nun schon im siebten Jahr zusammen mit dem Münchner Team. Herzlichen Dank dafür! Mit einem Jahresbericht, dem der Spagat zwischen Fakten und Emotionen gelingt, der gut aufbereitete Information mit lebendigen Geschichten verbindet, lässt sich viel bewegen. Er ist ein ideales Mittel, um den Kontakt […]

Mojitos, Margaritas, Bloody Marys + Co.

Schreibe einen Kommentar
Kommunikationsdesign / Saugut / Schulterblick / Werkstattblick

Das schöne an meinem Beruf ist, dass ich immer wieder neue Aufgabenstellungen vor mir habe, in die ich mich einlesen darf. Bei meinem nächsten Design-Projekt geht es um Cocktails, seltene Zutaten und Celebrities und Ihre Lieblingsdrinks. Mehr wird noch nicht verraten. Ausser eines: Beim Surfen nach Informationen bin ich auf die website eines Designerpaars gestossen, die ein tolles Tool für klare Icecubes herstellen und verkaufen. Hier ist ihr Neat Ice Kit und dazu von mir […]

Nachgefragt bei Vincent Klink

Schreibe einen Kommentar
Kommunikationsdesign / Nachgefragt bei … / Serie „Nachgefragt" … / Serie „Nachgefragt”

Vincent Klink braucht man nicht vorzustellen. Seine Küche ist über die Grenzen Baden-Württembergs bekannt. Wer sein Tagebuch ab und zu liest, konnte vor kurzem erfahren, dass er auf Nachfrage hin überhaupt nicht an Ruhestand denkt. Dafür hat er einfach immer zu viel vor: Kochen, Basstrompete und Posaune spielen,und zwar so lange wie sein Vorbild Doc Cheatham, der mit 92 Jahren noch spielte und mitten im Solo, wie Vincent Klink schreibt, von Manitou in seine Heaven-Band geholt wurde. […]

Vier Tipps für bessere Powerpointpräsentationen

Schreibe einen Kommentar
Kommunikationsdesign / Kostenlos für Sie

Immer wieder bekomme ich Power-Point-Dateien zugeschickt. Meist, damit ich mir daraus die Fakten zu einem Thema heraussuche oder um mir Informationen zum Briefing zu übermitteln. Da wundere ich mich oft, warum an dieser Stelle die Corporate-Design Durchgängigkeit komplett abbricht. Definieren Sie Regeln für PPT-Präsentationen in Ihrem Corporate Handbuch. Zugegebenermaßen kann fast jeder mit diesem Programm eine Präsentation erstellen, professionell sieht es meistens nicht aus. Das liegt teilweise auch daran, dass der Baukasten, den die Microsoft […]

Was man
von der EM lernen konnte

Schreibe einen Kommentar
Kommunikationsdesign / Kostenlos für Sie

Auch kleine Teams können Großes bewirken! Am Beispiel Island kann man sehen: Mit Leidenschaft, Mut, Spielfreude und vor allem auch mit der Unterstützung von Gleichgesinnten (Wuh!) kann man sich auch mit Etablierten messen. Und es gibt noch weitere Aspekte: Man muss von Anfang an ein Konzept haben, an das man sich hält. Das Konzept muss jedoch so flexibel sein, dass man auf veränderte Anforderungen schnell reagieren kann. Nicht nachlassen, Einsatz bis zur letzten Sekunde. Denn […]